Entstehung eines Bildobjektes auf Rügen #2

Heute stelle ich das 2. Video vor um einige Einblicke in den Entstehungsprozess dieses Bildobjektes zu geben. Dieses war ganz besonders knifflig, zeitaufwendig und filigran zu verarbeiten. Das Werk trägt noch keinen Titel. Vorläufiger Werkstitel war bisher „Blütenmeer“. Wer andere kreative Ideen hat ist herzlich eingeladen hier zu kommentieren, was ihm/ihr beim Ansehen des Werkes dazu einfällt.

6 Comments

  1. Liebe Manuela, ich fühle mich an Muschelschalen erinnert.
    Ich kann Dir natürlich sehr gut nachempfinden, wenn Du von zeitaufwendiger und filigraner Arbeit schreibst. Das Ergebnis kann sich jedoch mehr als sehen lassen! Liebe Grüße, Birgit

    1. Liebe Birgit, da bin ich mir ganz sicher, dass du das nachempfinden kannst wie aufwendig das ist 😉 Du bist ja vom „Fach“. Jedenfalls vielen Dank für deine Worte dazu und ja Muschelschalen könnten das auch sein, richtig……mich hat das etwas an Blätter oder Blüten erinnern…..ganz zart….. Liebe Grüße dir Manuela