Die Künstlerin

Manuela Mordhorst

Freischaffende Künstlerin

„Ich entdecke gerne. Probiere, wage, gehe Neues ein, lasse mich fort- und mitreißen, werfe um und beginne neu. Altbekannte Pfade verlassen, wenn sie kein Geheimnis mehr in sich bergen. Neue Pfade entdecken und begehbar machen. Sicherheit aufgeben, um Wagnisse einzugehen. Lernen, experimentieren, suchen, finden, Wunder entdecken. Altes und Neues miteinander verweben. Immer offen bleiben, für das was kommen will.“

(Manuela Mordhorst, 1/2022)