Kursansichten

Am 2. Aprilwochenende gab es einen Intensivmalworkshop in meinem Atelier und das war nicht nur sehr spannend und kreativ, sondern auch lustig. (Toll übrigens wenn alle inkl. mir schwarz tragen…..:-P im übrigen waren die Schülerinnen leider fotoscheu 🙁 mal sehen wie es im nächsten Kurs wird)

Es entstanden tolle Arbeiten und durch viel Interesse konnten mehrere Techniken an den 3 Tagen bearbeitet werden. Für mich war es durchaus spannend auf die Malschüler einzugehen und beratend zur Seite stehen zu dürfen und nicht nur zu demonstrieren, wie sich bestimmte Malprozesse entwickeln. Bildbesprechung gehört dazu, wie Aufbau, Verbesserungen, Anregungen und vielem mehr. Thema ist ja intuitives Malen.

Der nächste Intensivmalkurs wird vom 15.7.-17.7.2022 sein und es gibt aktuell noch einen freien Platz. Informationen dazu hier.

4 Comments

      1. Aha, na dann nicht riesig, aber ziemlich groß;) Wie schon des öfteren gesagt, wenn es nicht so weit weg wäre, würde ich mir sowohl deine Ausstellungen ansehen als auch einen Kurs besuchen. Neue Techniken zu lernen, ist immer fein und ich mag deine Bilder sehr.

      2. Ja …..:-) Ich habe auch Anmeldungen für den Julikurs, die kommen aus Berlin und Umgebung 😉 Das ist schon toll woher die Menschen kommen. Die aus dem vergangenen Kurs kamen aus Bochum. Danke für dein Kompliment 😉