33 Comments

  1. Liebe Manuela,
    Das Bild gefällt mir sehr gut und wäre perfekt für meine kahle weisse Wand über dem Esstisch. Ganz sicher wäre es auch was für meine liebe Freundin Natalie, mit der ich den identischen Geschmack an Mode, Kunst, Deko etc. Habe. Wir würden uns riesig freuen!!!
    Danke für das Gewinnspiel und bleib gesund!
    Liebe Grüsse,
    Sarah

      1. Liebe Nicole, habe ich auch absolut nicht so verstanden, ehrlich. Ich werfe deinen Namen aber nun wirklich in meinen Pott und dann wünsche ich viel Glück! ;_) Ich freu mich ehrlich über dein Kompliment. Herzliche Grüße Manuela

  2. Liebste Manu! Deine Bilder sind toll.
    Das für Emma hängt auch weiterhin in ihrem Zimmer 🙂
    Ich würde mich freuen das Bild zu gewinnen, denn ich würde es denen schenken, die mir das Leben geschenkt haben.
    Es passt perfekt von der Aussagekraft und farblich zu meinen Eltern.
    Ich wünsche Euch alles Gute und hoffe, dass wir uns bald wieder sehen.
    Bleibt gesund und fühlt euch gedrückt.

    Liebste Grüße

    Franco

  3. Hi Manuela, ich habe dein Kunstwerk zufällig gesehen. Das gefällt mir sehr gut. Kraft und Gleichgewicht aus dem Bilder fühle ich. Ich mag sehr Abstrakt und male auch gerne. Aber ich kann nie sowas machen wie du. Deswegen wenn ich das Kunstwerk bekommen könnte, würde ich mich sehr freuen. LG Yong

  4. Liebe Manuela, dein Kunstwerk erinnert mich an die Wintersonnenwende, wenn die Sonne senkrecht über dem südlichen Wendekreis steht. Und dieser Zeitpunkt wird gerne gefeiert, denn wir Menschen lieben es seit Jahrtausenden, Himmelsereignissen eine besondere Bedeutung beizumessen. Schon die Himmelsscheibe von Nebra, Stonehenge oder die alten Germanen kannten dieses Datum.
    Falls die Glücksfee mich auswählen sollte, wird das schöne Bild mich daran erinnern.
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit! 🎄🎄 🎄
    Rosie

  5. Hallo Manuela für meine morgendliche Meditation hätte ich einen schönen Platz für das schöne Zen-Bild. Darunter steht eine Klangschale ein Räucherstäbchen und eine Wahrsager-Kugel aus Bergkristall. Deine Arbeit bewundere ich – besonders in Deinem Video anschaulich erläutert.
    Grüsse tom

      1. oh, danke, freut mich, für solch ein Bild gibt es immer einen schönen Ort in meiner Lese- und Meditationsecke und natürlich auch für alle anderen Mitbewohner. Doch da ich so spät dran bin, überlasse ich gerne den anderen Teilnehmer*innen den Vortritt 🙂 Liebe Grüße, Annette

    1. Achja….glatt vergessen…mein Freund würde sich ebenfalls darüber freuen. Da wir nächstes Jahr zusammen ziehen, würde das Bild einen tollen Platz bei uns zu Hause bekommen :-).

  6. Hallo, liebe Manuela,
    Deine meditativen Bilder und Werke mag ich seit langem, und wenn der Abend ausklingt, ist ein Bild von Dir, eine Serie oder sogar ein Video dazu immer willkommen.
    Zu Deiner Verlosung hatte ich verschiedenartige Einfälle und Gedanken; danke, dass ich hier keinen Roman dazu schreiben soll.
    Deine Arbeit „Zen X – Daishin Zen“ ruft heute bei mir die Assoziation hervor, in einer Bibliothek vor einem dreibändigem Werk mit ledernen Einbänden zu stehen, die nicht beschriftet und gleichwohl eigenartig bekränzt sind. Die besondere Form dieses Kranzes erinnert mich an die „Teekringel“, die ich früher nach Omas Kochbuch gebacken hatte.
    Das gute Stück über den Herd oder auch nur in die Küche zu hängen, wäre konservatorisch unpassend, eher in die Schreibtischecke oder ins Schlafzimmer, oder besser in den Flur? Gerade denke ich, im Büro wäre ein feiner Platz, wo es mich erfreut und womöglich die Besucher:innen.
    Falls nicht ein fester Wohnsitz für das Bild erforderlich ist, wäre eine Wanderausstellung durch diverse Räume vorstellbar.
    Herzlichen Dank für Deine Inspiration,
    gute Tage und schöne Grüße
    Bernd

    1. Lieber Bernd, ich danke dir sehr für deine ausführlichen Gedanken und das Danke. Ich habe deinen Namen natürlich schon im Gewinntopf und wünsche viel Glück bei der Ziehung morgen. Wanderausstellung durch diverse Räume klingt ja sensationell 😉 Liebe Grüße dir, Manuela

      1. Liebe Manuela,
        freut mich – auch Bilder mögen mal wandern, wie wir dies selbst tun in der Welt.
        Deine Verlosung bringt mich auf die Idee, vielleicht selbst einmal eine Aktion anzubieten, bevorzugt, wenn die Pandemie aus ist. Da lerne ich gerne aus Deinem Verfahren zum Preisausschreiben.
        Sei herzlich gegrüßt
        Bernd