Wasserwelten auf Holzkörper – Ein Making of

Im vergangenen Jahr habe ich zum ersten Mal in meiner Mal-Auszeit in Schweden die Kamera während der Gestaltungsprozesse von Bildern und Objekten laufen lassen. Es ist dabei sehr viel Bild- und Filmmaterial entstanden, das mein Vater freundlicherweise dann in vielen Stunden gesichtet, zusammengeschnitten und dann in dieser Form gestaltet hat. Dafür danke ich noch einmal an dieser Stelle ganz besonders!!!

Viel Freude beim Schauen 😉

 

3 Comments